OBERKASSELER LITERATURHERBST

Das war der Oberkasseler Literaturherbst 2013

 

Montag, den 18.11.13 um 20:00 Uhr

"Wie man ein Volk auf den Krieg vorbereitet" Ein politisches Feuilleton über das Jahr 1913
  Karlheinz Schonauer liest aus eigenen Texten
  Ort: Weinhaus Kinkel-Stuben, Kinkelstraße 1, 53227 Bonn
________________________________________________________________
Dienstag, den 19.11.13 um 20:00 Uhr
"Jetzt muss ich es nur noch schaffen, mich an irgendetwas zu erinnern." Der Schauspieler Hanno Friedrich liest aus den Autobiografien der Rockstars Ozzy Osbourne, Keith Richards, Lemmy Kilmister und Peter Criss. Nichts für Schlagerfans!
  Zwischen Drogen und Groupies, Schlägereien und Gefängnisaufenthalten arbeiteten sie an ihrer Musik und gaben Konzerte, bis es goldene Schallplatten regnete.
  Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Katholischen Öffentlichen Bücherei zum 160jährigem Bestehen.
  Ort: Katholisches Pfarrheim, Kastellstraße 21, 53227 Bonn
________________________________________________________________
Mittwoch, den 20.11.13 um 20:00 Uhr
"Diesseits und jenseits des Nobelpreises: Alice Munro" Margaret Friske liest aus dem Werk der aktuellen Literatur-Nobelpreisträgerin.
  Ort: Weinhaus Kinkel-Stuben, Kinkelstraße 1, 53227 Bonn
________________________________________________________________
Donnerstag, den 21.11.13 um 20:00 Uhr
"Euer Hannes vom Rhein" Helmut Kötting liest aus dem 1. Band über "Johannes Düppen und seine Oberkasseler Zeitung (1918 - 1929)" und gibt einen Ausblick auf den demnächst erscheinenden 2. Band (1930 - 1933).
 

Ort: Katholische Öffentliche Bücherei, Kastellstraße 21, 53227 Bonn

________________________________________________________________
Freitag, den 22.11.13 um 20:00 Uhr
"Abstecher ins Leben"

Susanne Kuhfuß liest eine Erzählung von Wolf Dietrich Schnurre, Maryam Spickschen begleitet sie am Klavier mit eigenen Kompositionen.

 

Ort: Alte Evangelische Kirche, Zipperstraße, 53227 Bonn

________________________________________________________________
Samstag, den 23.11.13 um 20:00 Uhr
"Eine wie ich"

Die Autorin P. Katharina Thölken und die Schau-spielerin Jana Klimscha gstalten eine szenische Lesung.

  Die Geschichte erzählt vom Leben als Fremde im eigenen Land. Nach erfüllten Jahren, die die Erzählerin in Namibia verbrachte, findet sie sich als alleinerziehende Mutter in dörflicher Umgebung nicht mehr zurecht in Deutschland
  Ort: Veranstaltungshaus Schröder, Malteserstraße 19 , Königswinter, Ortsteil Römlinghoven
________________________________________________________________
Sonntag, den 24.11.13 um 11.00 Uhr
"GLOCALIS" Karl Waldecker stellt sein Buch von der "Fairänderung der Gesellschaft" vor.
Ort: Atelier Ludger Große Wilde, Königswinterer Straße 586, 53227 Bonn
________________________________________________________________
Sonntag, den 24.11.13 um 17:00 Uhr
"Labyrinth - unser Weg heißt Gehen" Eine literarische Lesung mit Sabine Werner und Juliane Etelka Hunecke
  Mit Texten u.a. von Rose Ausländer, Hilde Domin, Rainer Maria Rilke, Marie Luise Kaschnitz und Novalis sowie Gitarren-Impressionen von Tom Hanusch.
  Ort: Gyrotonicstudio Huckschlag, Königswinterer Str. 670, 53227 Bonn

 


 

   
© Oberkasseler Literaturherbst

Login Form