Beitragsseiten


SAMSTAG, 18. NOVEMBER
18:00 Uhr

Kreative Schreibwerkstatt Bonn mit Monika Mannel

Liebe und andere Katastrophen

Ein Abend in Kooperation mit dem Kulturbeutel e.V., Bonn-Oberkassel

 

Mitglieder der Kreativen Schreibwerkstatt Bonn unter Leitung von Monika J. Mannel werden ein literarisches Feuerwerk der Liebe entfachen und diese in ihren vielfältigen Facetten aus ihren eigenen Werken darstellen. Was hat der „säuselnde Wind“ mit der Liebe zu schaffen? Oder Europa?   Kleine und große Gesten, kleine und große Gefühle werden der Liebe gerecht. Bernd Schröder (Tenor) und Hermann von Asuncion (Klavier) werden Liebeslieder von Schumann erklingen lassen.

      Hermann von Asunción kommt aus Paraguay, studierte in Aachen und lebt als freischaffender Musiker, Pianist, Komponist, Publizist und Autor in Bonn. Internationale Veröffentlichungen sind das pianistische Album "Piano Heartbreakers" und Friedensmusik mit seinem Album "Weltfrieden". 

      Bernd Schröder wurde in Hilden geboren und kam 1984 zum Studium nach Bonn. Er lebt und arbeitet in Bad Godesberg. Seit vielen Jahren singt er im Bonner Kammerchor und im Kölner "Kammerchor CONSONO". Seine musikalischen Aktivitäten werden abgerundet durch die Mitwirkung in kleinen Vokalensembles und durch Auftritte als Solist in der Region. Seine Gesangslehrer waren Helene Möhler (Bonn) und Martin Lindsay (Köln).


Ort: Privathaus Schmitz, Basaltstraße 7


 

   
© Oberkasseler Literaturherbst

Login Form